Professionelle Dienste | Anomali

Professional Services

Dienste, die Mitglieder bei der Erschaffung von Hochleistungs-Threat-Intelligence-Programmen unterstützen.

Workflow-Dienst

Der Workflow-Dienst hilft Unternehmen dabei, ihre Threat Intelligence-Programme und relevanten Tools schnellstmöglich zu operationalisieren und ermöglicht es ihnen, fundiertere Entscheidungen zu Sicherheitsvorfällen zu treffen.

Der Dienst:

  • Passt die Nutzung von Anomali-Lösungen genau an die jeweilige Umgebung des Kunden an
  • Erstellt schnell neue oder verbessert bestehende Sicherheitsprozesse einschließlich eines Datenmodells für die Mitarbeiter des Kunden
  • Stellt fortwährende Aktualisierungen für Workflows bereit, während sich die Lösungen und die Infrastruktur weiterentwickeln
  • Bietet zusätzliche Schulung zu Anomali-Lösungen unter Verwendung der individuellen Prozesse des Kunden

Workflow-Datenblatt herunterladen

Bedrohungsinformations-Workflows
RFI-Dienst

RFI-Dienst

Dieser Abonnementdienst erweitert die Kompetenz und die Ressourcenkapazitäten von Kunden und Mitarbeitern mittels RFI (Requests for Information, Informationsanfragen). Diese Anfragen können die folgenden Themen umfassen:

Triageaufgaben

  • Basis-Überprüfung von/Recherche zu Malware
  • Basis-Recherche zu Neuigkeiten über Cyberbedrohungen
  • Quellen der Offenlegung von Berechtigungsnachweisen
  • Kontext rund um Indikatoren für Informationen
  • Analyse von Akteuren/Kampagnen

Analyseaufgaben

  • Erweiterte Malware-Analyse und Erstellung von dazugehörigen Signaturen
  • Erweiterte Recherche zu Neuigkeiten über Cyberbedrohungen und Branchenbulletins
  • Detaillierte Untersuchung von Kampagnen, Akteuren und Vorfällen

RFI-Datenblatt herunterladen

Domänenüberwachungsdienst

Böswillige Angreifer versuchen über Domänen, die jenen des Unternehmens ähneln, die Benutzer mittels Phishing oder anderer Methoden des Social Engineering zu kompromittieren. Dieser Dienst verwendet einen proprietären Algorithmus und eine Kombination aus erfahrenen Sicherheitsanalytikern zur proaktiven Erkennung von verdächtigen Domainregistrierungen. Die Kunden werden in ThreatStream innerhalb von ein bis vier Stunden über neu generierte Domains informiert, sodass sie entsprechende Maßnahmen ergreifen können, um ihre Infrastruktur zu sichern.

Domänenüberwachungs-Datenblatt herunterladen

Schlechte Domäne

Wenn Sie weitere Informationen oder einen Beratungstermin wünschen,

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung.