Beratungsleistungen | Anomali

Beratungsleistungen

Services, die Mitglieder beim Aufbau leistungsstarker Threat Intelligence-Programme unterstützen

Workflow Service

Der Workflow Service (WS) hilft Unternehmen, ihre Threat Intelligence-Programme und dafür relevante Tools schneller zu implementieren, sodass sie bei Sicherheitsereignissen besser fundierte und schnellere Entscheidungen treffen können.

  • Individuelle Anpassung von Anomali Lösungen an die Eigenschaften der Umgebung des Kunden
  • Schnelles Einrichten neuer oder ergänzender Sicherheitsprozesse, einschließlich eines Datenmodells zur Verwendung durch das Personal des Kunden
  • Kontinuierliche Bereitstellung von Updates für Workflows bei Weiterentwicklungen von Infrastruktur und Lösungen
  • Bereitstellung zusätzlicher Schulungen zu Anomali Lösungen unter Anwendung kundenspezifischer Prozesse
Workflow-Datenblatt herunterladen
Workflow Service

RFI Service

Diese als Abonnement angebotene Dienstleistung verstärkt die Expertise und die Kapazitäten von Kunden und Mitarbeitern durch Ergebnisse aus Informationsanfragen (RFI). Anfragen können zu den folgenden Themen gestellt werden:

Triage-Aufgaben

  • Einfache Bewertung/Recherche von Malware
  • Einfache Forschung zu Meldungen über Cyberthreats
  • Quellenforschung bei missbräuchlicher Verbreitung von Zugangsdaten
  • Kontextinformationen zu Indikatoren
  • Analyse von Gegenspielern/Kampagnen

Analyseaufgaben

  • Erweiterte Malware-Analyse und Erstellung zugehöriger Signaturen
  • Erweiterte Forschung zu Meldungen über Cyberthreats
  • Detailuntersuchung von Kampagnen, Akteuren und Vorfällen
RFI-Datenblatt herunterladen
RFI Service

Domain Monitoring Service

Cyberkriminelle nutzen Web Domains, die der Domain des Unternehmens ähneln, um Benutzer mit Phishing-Angriffen oder mit anderen Social-Engineering-Methoden zu kompromittieren. Dieser Service basiert auf einem proprietären Algorithmus und einem Team erfahrener Sicherheitsanalysten, um die Registrierung verdächtiger Domains proaktiv zu erkennen. Kunden werden innerhalb von ein bis vier Stunden in ThreatStream über neu generierte Domains benachrichtigt, sodass sie Maßnahmen ergreifen können, um ihre Infrastruktur zu sichern.

Datenblatt zum Domain Monitoring Service herunterladen
Schädliche Domains

Für weitere Informationen oder die Vereinbarung eines Beratungstermins

Kontaktieren Sie uns jetzt